Frage 1 von 9
Sind Sie bereits geflogen?

Ja

Nein

Frage 2 von 9
Ist Ihre aktuelle Flugangst so stark, dass Sie deshalb nicht Fliegen?

Ja, ich fliege wegen der Angst nicht.

Nein, alles in Ordnung.

Ich fliege, aber unter starker Angst.

Frage 3 von 9
Wie stark ist Ihre Angst vor dem Abgeben der Kontrolle an die Piloten?

überhaupt nicht

gering

mittelmäßig

stark

sehr stark

Frage 4 von 9
Wie stark ist Ihre Angst vor einem Absturz auf Grund technischen Versagens?

überhaupt nicht

gering

mittelmäßig

stark

sehr stark

Frage 5 von 9
Wie stark ist Ihre Angst vor Ihren eigenen Reaktionen, welche Sie nicht steuern können? Beispiele: Starke Panikattacken, Kreislaufprobleme oder andere Gefühls- und körperlichen Probleme?

überhaupt nicht

gering

mittelmäßig

stark

sehr stark

Frage 6 von 9
Wann empfinden Sie starke Flugangst?

gar nicht

besonders in der Luft

besonders beim Start

besonders bei Start und Landung

den kompletten Flug: von Start bis zur Landung

Frage 7 von 9
Sie hören unbekannte Geräusche während des Fluges. Was geht in Ihnen vor?

gar nichts

Ich bin etwas nervös

Ich bekomme Panik

Frage 8 von 9
Haben Sie Angst vor Turbulenzen oder Unwettern?

überhaupt nicht

gering

mittelmäßig

stark

sehr stark

Frage 9 von 9
Haben Sie weitere starke Ängste?

keine anderen Ängste

Platzangst

Höhenangst

mehrere Ängste

Fast fertig!
Sie sind

weiblich

männlich

Der Flugangst Test: Habe ich Flugangst?

Unsere Tipps zum Fragebogen:

  • Nehmen Sie sich ca. 7 Minuten Zeit, um den Fragebogen in Ruhe auszufüllen.
  • Antworten Sie spontan und ehrlich - es gibt hier kein richtig oder falsch.

Test abschließen und danach Flugangst bekämpfen

Aviophobie äußert sich in unterschiedlicher Form. Einige empfinden eine Angst vor dem Kontrollverlust in Verbindung mit dem Eingesperrt sein. Andere Menschen haben Flugangst vor Turbulenzen und starken Unwettern. Auch die Phasen bei denen die Ängste auftauchen, sind unterschiedlich. Der Start ist dabei der am häufigste gefürchtetste Moment. Mit diesem Test können Sie sich selbst einschätzen und Ihre Ergebnisse mit dem Durchschnitt vergleichen.

Wenn Sie selbst noch nie mit dem Flugzeug gereist sind, stellen Sie sich das Fliegen und die im Test beschriebenen Situationen bildlich vor. Sie erhalten am Ende keine psychologischen Empfehlungen. Es steht Ihnen frei, eine Psychotherapie in Anspruch zu nehmen oder an einem Gruppenseminar teilzunehmen. Trotzdem erhalten Sie den Hinweis auf meinen Ratgeber, der Ihnen bei der Flugphobie helfen und das Fliegen angenehmer machen soll.

Flugangst Barometer mit Auswertung

Beantworten Sie jetzt die Fragen. Sie erhalten eine Auswertung. Nach Abschluss des Tests können Sie sich mit dem Durchschnitt vergleichen und erhalten weitere Hinweise, mit der Sie Ihre Flugangst überwinden können.


4.5/5 Sterne von 94 Lesern.